Gonnelli 1585 , Santa Tea, Colline di Firenze IGP, Olio extra vergine d’Oliva delicato

500 ml
(5 Kundenbewertungen)

29.90 CHF

Enthält 2,6% MWST
(5.98 CHF / 100 ml)
GTIN: 8009345000449


Das ColLine di Firenze ist ein Olivenöl nativ aus der Reihe “Gran Cru” der Frantoio di Santa Téa. Die Oliven für die Herstellung stamme aus einer sorgfältigen Auswahl des Anbaugebiet, der frühen Ernte sowie der sofortigen Weiterverarbeitung.

Auszeichnung Gambero Rosso: Olio d’Italia 2022

 

1625 vorrätig

Artikelnummer: GON121139 Kategorien: ,

Beschreibung

 

Olivenanbaugebiet: Florenz

Cultivar: Frantoio, Moraiolo, Pendolino und andere einheimische Sorten.

Olivenerntezeit: Oktober, November

Verarbeitungszeit: Gemäss IGP Spezifikation

Olivenreinigung: Entlaubung und Trennung von Fremdkörpern (Zweigen, Blättern) mittels eines patentierten Systems

Verarbeitung: kontinuierlicher Zyklus ohne Sauerstoff, Extraktion bei kontrollierter Temparatur (kalt).

Produktionsmenge: limitiert

Filterung: mit reiner Cellulose

Lagerung: in Edelstahlbehältern bei kontrollierter Temperatur unter Stickstoff

Bouquet: mittelfruchtig mit krautigen Empfindungen

Geschmack: gut ausbalanciert und bitter mit würzig abschliessendem Artischockengefühlen.

Farbe: intensives Grün

Passt zu: Ideal für Tortelli mit Fleischsauce. Hervorragen für Tomatensuppe.

 

NährwerteAngabe pro 100ml
Brennwert/Energie kJ / 133 kcal
Fett98 g
davon gesättigte Fettsäuren16 g
Kohlenhydrate0 g
davon Zucker0 g
Eiweiß
Salz0 g
**Prozent der Referenzmenge für die tägliche Zufuhr

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.88 kg
Region

Inhalt

Land

Eigenschaften

, ,

Hersteller

Marke

Gonnelli 1585

Die Geschichte Der „extra vergine" Öle von Gonnelli begann bereits im Jahr 1585. Die Brüder Francesco, Lorenzo und Giub - die Söhne von Taddeo di Mlchele di Lorenzo - die Farm von Santa Tea, Mönchen im Kloster von Carmine in Florenz, für 300 Silbermünzen abkauften. Dieser Kauf ist heute noch im Archiv in Florenz nachzulesen. Bereits zu dieser Zeit war die dazugehörige Ölmühle, welche 1426 erbaut wurde, berühmt für seine aussergewöhnlichen öle. Die Öle sind das Ergebnis von Olivenbäumen, welche im besonderen Kima des sonnigen Plateau Reggello, 400 Meter über dem Meeresspiegel, in der Nähe von Florenz, angebaut werden. Die Familie Gonnelli - Brüder, Kinder und Enkelkinder - sind alle seit jeher bei der Ölmühle von Santa Tea aufgewachsen. Sie bewahren seit Jahrunderten die Kunst, Oliven anzubauen und zu pressen, um das Denkmal einer langen Tradition, weiterzuführen. Heute verbindet sich bei Gonnelli die Technik einer langen Tradition der alten Ölmühle mit Innovation und Experimiertierfreude in den Bereichen Oliven Anbau und Produktion. Das weltweit erste Centrifugal System für die Gewinnung von Olivenöl extra vergine" wurde von Santa Tea im Jahr 1962 installiert. Dieses System ist mittlemeile das am meisten kopierte für die Extraction von Olivenöl. Mehr

5 Bewertungen für Gonnelli 1585 , Santa Tea, Colline di Firenze IGP, Olio extra vergine d’Oliva delicato

  1. Peter Fumagalli (Verifizierter Besitzer)

    chZurich, Switzerland

    (0) (0)
  2. Beat S. (Verifizierter Besitzer)

    (0) (0)
  3. Anonym (Verifizierter Besitzer)

    chSwitzerland

    (0) (0)
  4. Denise Neukom (Verifizierter Besitzer)

    chSwitzerland

    Alles beste Qualität!!@

    (0) (0)
  5. Anonym (Verifizierter Besitzer)

    chZurich, Switzerland

    (0) (0)
Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert